Balsamico Creme





100 ml Rotwein
100 ml Traubensaftsaft - rot -
100 ml dunklen Balsamicoessig
5 EL Honig


Rotwein, Essig und den Honig in de Mixtopf geben und 20 Min. / Varoma  / Stufe 1 ohne Messbecher einkochen lassen. Garkörbchen als Spritzschutz aufsetzen.

Traubensaft hinzufügen und nochmal 20 Min. / Varoma / Sanftrührstufe / Linkslauf köcheln lassen.

Zwischendurch Sichtkontakt; wenn die Reduktion sirupartig ist, ist sie fertig.

Kommentare:

  1. Was für Rotwein sollte man denn nehmen, ich kenne mich nämlich nicht mit Rotwein aus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bärbel,
      sorry für die verspätete Antwort. Ist irgendwie untergegangen....

      Ich nehem das an Rotwein, was ich gerade habe. Oft sind das Präsente vom Italiener, bei Pizza Lieferung. Einfach einen günstigen Rotwein nehmen.
      LG Manuela

      Löschen
  2. Habe diese Creme gerade versucht zu machen, ist aber leider nicht gelungen.
    Wenn der Traubensaft dazukommt, muss man dann auch das Garkörbchen drinlassen und den Messbecher rauslassen? Wüsste sonst nicht was ich falsch gemacht haben könnte.
    Danke dir!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      das Garkörbchen bleibt nicht im Mixtopf ! Es wird als Spritzschutz oben auf den Deckel gesetzt, da der MB ja nicht drin sein soll.
      LG und gutes Gelingen
      Manu

      Löschen
  3. Huhu :-) wie lange ist das ungefähr haltbar?

    AntwortenLöschen