One Pot Pasta




Ihr benötigt.

♡ 340 g Spaghetti
♡ 400 g Cocktailtomaten, oder Tomaten geviertelt
♡ 4 Knoblauchzehen
♡ 1 Zwiebel
♡ Bund Basilikum
♡ 700 g Wasser
♡ 30 g Öl
♡ 1 TL Oregano
♡ 1 TL Salz
♡ Prise Pfeffer
♡ Chiliflocken, Menge nach Wunsch
♡ evtl. Parmesan





Knoblauch und Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek./ Stufe 7 zerkleinern. Vom Rand alles runterschieben.

Wasser hinzugeben und 5min / 100° / Stufe 1 aufkochen.

Restliche Zutaten, bis auf die Spaghetti hinzugeben. Deckel aufsetzen, ohne Messbecher !

Spaghetti durch die Öffnung hinzufügen und mit leichtem Druck immer nachschieben.

Ca. 15 Min. / 100° / Linkslauf / Sanftrührstufe ohne Messbecher kochen.

Nun das Ganze in eine Schüssel geben und nochmal abschmecken.

Nach Wunsch mit Parmesan genießen.


Kommentare:

  1. Vielen Dank, für das tolle Rezept!!!
    Habe es heute ausprobiert und die Familie war begeistert.
    Alles ist aufgegessen worden.
    Ich habe für 2 Erwachsene und 2 Kinder (2und 4) nur 3/4 der Menge gekocht. Hat genau gereicht.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo NAdine, das freut mich :-) One Pot Pasta gibt es auch öfter bei uns. Schnell gemacht, ohne schnick schnack. Weiterhin viel Freude beim Kochen & Backen. LG Manu

      Löschen
  2. Hallo Manu! Super lecker :-) Daumen hoch! Allerdings war bei mir sehr viel Flüssigkeit übrig, es war fast schon eine Supper. Ich nehme an, das sollte nicht so sein? Danke und LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HAllo Sarah,
      es bleibt nicht viel Flüssigkeit übrig. Das Ganze ist am Ende "cremig".
      LG Manu

      Löschen
    2. OK, danke. Da habe ich wohl was falsch gemacht ;-) Werde es auf jeden Fall noch mal probieren – Lecker war es so oder so :-)

      Löschen