Dinkelbrot



700 g Dinkelkörner
550 g lauwarmes Wasser
1 Würfel frische Hefe
2 TL Zucker
100 g Sonnenblumenkerne
1 Prise Piment
2 TL Salz

250 g Dinkelkörner in den Mixtopf geben und 1 Min. / Stufe 10 mahlen.
Umfüllen.
Weitere 450 g Dinkelkörner in den Mixtopf geben und  1 Min. / Stufe 10 schroten.

Wasser, gemahlenen Dinkel, Zucker, Hefe, Sonnenblumenkerne, Piment und Salz hinzufügen und alles 5 Min. / Teigstufe kneten.

Eine Brotkastenform mit Backtrennmittel fetten.

Teig hineingeben und 15 Minuten abgedeckt gehen lassen.

Backofen auf 250° O/U-Hitze vorheizen.

Nun 20 Minuten bei 250° backen, dann Hitze auf 200° reduzieren und weitere 30 Minuten backen.

Das Brot vollständig auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

Kommentare:

  1. Hallo Manuela, ich möchte gerne das Dinkelbrot nach backen, bekomme aber nur fertiges Dingelmehl.
    Meine Frage nun gilt die Gewichtsangabe dann auch noch?
    Ich freue mich auf eine Antwort.
    Petra Schwermann

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra, sollte trotzdem hinkommen. Evtl. etwas weniger Wasser. Einfach ausprobieren. Freue mich über Dein Feedback. LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manuela, bei mir ist das Brot mit 1 ganzem Würfel Hefe fast zu sehr aufgegangen. Ich glaube da reicht dann ein halber auch oder?

    AntwortenLöschen