Gemüse-Reis-Pfanne aus dem Ofen

 
Eine Reispfanne mit knackigem Gemüse ist schnell zubereitet und ein unkompliziertes Essen für jeden Tag.
Kunterbunte Rezepte zum Nachmachen.



Ihr benötigt:

2 Kohlrabi , gewürfelt
3 Möhren, gewürfelt
2 Paprikaschoten, gewürfelt
3 kl. Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
15 Kirschtomaten, halbiert
40 g Olivenöl
250 g Reis
2 TL Rosenpaprika, scharf
4 TL Paprika, edelsüß
750 g Wassser
3 TL Gemüsepaste
Salz, Pfeffer
Saft einer 1/2 Zitrone
200 g Joghurt
3 Frühlingszwiebeln





Backofen auf 180° / O/U-Hitze vorheizen.

Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

Öl hinzugeben und alles 4 Min. / 120° / Stufe 1 andünsten.

Kohlrabi, Möhren und Paprika Würfel dazugeben und nochmals 3 Min. / 120° / Stufe 1 andünsten.

Reis einfüllen, mit der Hälfte des Paprikapulvers betreuen, Wasser und Gemüsepaste dazu und alles 10 Min. / 100° / Stufe 1 / Linkslauf aufkochen.

Mit Salz und Peffer würzen.

Reispfanne in eine Auflaufform oder Fettpfanne füllen udn 10 Minuten garen.

Tomaten hinzufügen und weitere 10-15 Minuten garen, bis alles schön gar gekocht ist.

In der Zwischenzeit den Joghurt mit dem Zitronensaft und dem restlichen Papikapulver verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gemüse-Reis-Pfanne mit den in Ringen geschnittenen Frühlingswiebeln bestreuen und dem Paprika-Joghurt servieren.







Kommentare:

  1. Also ich weiss absolut nicht, was ich falsch gemacht habe :( habe das Gericht haargenau nach Vorgabe gekocht-> Ergebnis Reis total roh (hart) Gemüse komplett Roh kostenlos. ..woran liegt das????? Gerochen hat es lecker-wenigstens das

    Verzweifelte Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      das ist mir ein Rätsel ! Es haben schon soooo viele nachgekocjt und es war nichts roh !
      Vielleicht war es einfach ein blöder Tag.
      Gutes Gelingen beim nächsten Mal.

      LG Manu

      Löschen
  2. Hallo Manu,
    hab es heute nach gekocht, war sehr sehr lecker!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen