Oster - Samt - Marmelade



Als kleines Gastgeschenk für Freunde und vor allem für uns, habe ich diese Oster Marmelade kreiiert.
Das ist mit Abstand die köstlichste Marmelade, die ich seit langem gegessen habe!

Schön fruchtig, wunderbar samtig. Gehört für uns zum gemütlichen Osterfrühstück dazu.





 Ihr benötigt für ca. 3 Gläser :

♡ 150 g Maracujasaft
♡ 80 g Ananas
♡ 80 g Äpfel
♡ 250 Orangenfruchtfleisch, ca. 2 Orangen
♡ 70 g Möhren
♡ Saft 1/2 Zitrone
♡ 325 g Gelierzucker 2:1



Alle Zutaten von Maracujasaft bis Möhre in den Mixtopf geben und 1 Min. / Stufe 10 pürieren.

Zitrone und Gelierzucker hinzugeben und alles ca. 14 Min. / 100° / Stufe 2 kochen.

Das Ganze muss min. 4 Minuten lang sprudelnd kochen.

Wer die Marmelade dann noch feiner haben möchte, püriert diese nochmal im Anschluss 20 Sek. / Stufe 8.

Noch heiß in ausgespülte Gläser abfüllen und sofort verschließen.

Kommentare:

  1. Super lecker!!! Vielen Dank für das tolle Rezept. LG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Auch diese Marmelade ist wieder ein Traum! Die Beschenkten haben dies bestätigt...
    Vielen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
  3. Die gab es bei mir zum diesjährigen Osterfest. Mega lecker und ich werde die nicht nur zu Ostern machen sondern in mein Ganzjahresprogramm für meine Marmeladenproduktion hinzufügen. Super empfehlenswert und richtig schmackhaft.

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Rezept ! Wir sind echt begeistert. Ich hatte bei zweiten mal nur Blutorangen im Haus ! Ergebnis , auch eine sehr schöne Farbe .

    AntwortenLöschen
  5. Hab das Rezept gestern getestet und wir sind restlos begeistert.Da folgen bestimmt noch mehr. Vielen Dank

    AntwortenLöschen