Spargel - Eier - Frikassee


Ihr liebt Hühnerfrikassee ? Dann habe ich hier ein schmackhaftes Frikassee für Euch, welches in erster Linie das Königsgemüse Spargel und Eier enthält.

Mit einer leichten, frischen Zitrusnote. Lecker !

Probiert es mal aus....



 
Ihr benötigt für 4 Portionen :

♡ 1200 g Wasser
♡ 1 TL Salz
♡ 250 g parboiled Reis
♡ 1 Möhre in Scheiben geschnitten
♡ 8 Champignons, in Scheiben
♡ 500 g Spargel, in 5 cm Stücke geschnitten
♡ 8 Eier, wachsweich gekocht
♡ 1 Bio Zitrone, geviertelt
♡ 1 TL Gemüsepaste
♡ Muskatnuss, Pfeffer
♡ 60 g Butter
♡ 40 g Mehl
♡ 200 g Sahne
♡ Petersilie







Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und Reis einwiegen.

1x kurz Stufe 8 stellen, um den Reis zu befeuchten.

Zucker und Zitrone in den Mixtopf geben.

Möhren und Spargel in den Varoma geben, Varoma aufsetzen und 25 Min. / Varoma / Linkslauf / Stufe 1 garen.

In den letzten 5 Minuten die Champignons zum Spargel und Möhre geben.

Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen, Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen.

Reis in eine vorgewärmte Schüssel umfüllen.

Butter und Mehl in den Mixtopf geben und 3 Min. / 100° / Stufe 2 anschwitzen.

500g Garflüssigkeit , Sahne, Gemüsepaste zugeben, 4 1/2 Min. / 100° / Stufe 3 aufkochen. Mit Peffer und Muskat abschmecken.

Soße zum Gemüse geben.

Reis mit der Soße toppen, mit Petersilie bestreuen und Ei-Viertel darauf verteilen.

Lasst es Euch schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen