Gyrosgewürz


Wenn Euer Lieblingsgrieche mal wieder Urlaub macht und eure Fertigmischung “Gyrosgewürz ” ausgegangen ist, dann habe ich eine Alternative für Euch. Und dazu noch um Längen besser, als das Gekaufte.
Gyrosgewürz selber machen ? Na klar, das ist kinderleicht.

Gyrosgewürz


Ihr braucht dazu:

8 TL Oregano
4 TL Thymian
2 TL Paprika, edelsüß
1 TL Kreuzkümmel
2 TL, Zwiebeln, granuliert
2 TL Rosmarin
1 TL Korianderpulver
3 TL Salz
2 TL schwarzer Peffer
3 TL Zucker
1 TL Knoblauchgranulat
1 TL Chiliflocken
Msp Zimt



Nun gebt ihr alle Zutaten in den Mixtopf und mischt alles 20 Sek. / Stufe 8 und voila......
Euer Gyrosgewürz ist fertig. So habt ihr immer was parat.
Das ist kein Hexenwerk, oder ??

Jetzt mal das Näschen dran halten, tief einatmen und an den letzten Griechenland Urlaub denken. 
Da geht einem doch das gleich das Herz auf.






Kommentare:

  1. Hallo Manuela! Wieviel Gramm von der Mischung nimmt man auf 500 g Fleisch?
    Lage Lydi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      wieviel Gewürz für 500 g Fleisch genommen wird, liegt an dem eigenen Geschmack. Ich würde mit 1 EL anfangen. Gruss

      Löschen