Erdbeer - Haselnuss - Bundt


Erdbeeren. Was bin ich froh, dass es diese kleinen roten Früchtchen gibt und bald die Saison beginnt.

Erdbeeren sind im Sommer immer ein Highlight und ich kann nicht genug davon haben.

Dieses Rezept für einen Erdbeer-Haselnuss-Kuchen stand schon länger auf meiner To-Do-Liste und ich kann ihn Euch nur ans Herz legen.










Ihr Benötigt:

♡  350 g Erdbeeren, in Stücken
♡  300 g Mehl
♡  50 g geröstete Haselnüsse
 ♡ 50 g dunkle Schokolade
♡  200 g Zucker
♡ 150 g weiche Butter
♡ 2 TL, ca.1/2 PK. Backpulver
♡ 3 Eier
♡ 1/2 Espresso
♡ 100 g Joghurt






Backofen auf 180° O/U-Hitze vorheizen.

Espresso zubereiten und erkalten lassen.

Nüsse und Schokolade in den Mixtopf geben und 7 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.

Eier, Zucker, Butter, Joghurt und Espresso in den Mixtopf geben und 45 Sek. / Stufe 5 mixen.

Mehl, Backpulver, Nüsse und Schokolade zugeben und alles nochal 10 Sek. / Stufe 4 verrühren.

In eine gefettete Form geben, Erdbeeren darauf verteilen und leicht eindrücken.



Im Backofen 1 Stunde backen.

Komplett auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.




Lasst es Euch schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen