Erdbeer - Eistee ♡


Es ist ein schöner Sommertag und so richtig schön warm.
Was wäre da schöner, als ein angenehm kühles Getränk?
Doch der Eistee aus dem Supermarkt ist viel zu süß und ihr möchtet wissen, was in eurem Eistee ist ?

Eistee selbermachen ist so easy. Hier habe ich eine fruchtig, frische Variante mit Erdbeeren für euch.




Ihr benötigt:

♡ 3 Teebeutel schwarzen Tee
♡ Saft 1 Zitrone
♡ 20 g Zucker , mehr oder weniger je nach Belieben
♡ 500 g Erdbeeren, geputzt und gewaschen
♡ optional frische Minze
♡ Eiswürfel




Zuerst wird der Tee gekocht.

Dazu die Teebeutel in 1 Liter gekochtem Wasser ca. 5 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen.

Den Saft der Zitrone und Zucker zugeben und komplett auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Erdbeeren in den Mixtopf geben und 8 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.

Sobald der Tee kalt genug ist, mischt ihr die pürierten Erdbeeren unter und stellt das Ganze für ca. 30 Minuten kalt.

Zum Servieren Eiswürfel in ein Glas geben und mit Eistee auffüllen.

Frische Minzblätter zugegeben geben zusätzlich einen frischen Geschmack.



Kommentare:

  1. Hallo Manuela, hört sich lecker an. Welchen Tee könnte ich denn nehmen wenn ich das für Kinder mache? LG Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HAllo Corinna,
      Früchtetee ? Es gbt ja auch Erdbeer Tee.
      LG Manu

      Löschen
  2. Das ist ja ein tolles Rezept! Es scheint super erfrischend und lecker zu sein. Perfekt für den Sommer. Das werden wir bestimmt auch mal ausprobieren.

    Wir von Stadtmeer haben auch ein tolles Rezept für einen frischen Eistee veröffentlicht. Schaut doch mal bei uns vorbei :)

    Wir würden uns riesig freuen!
    Hier kommt ihr zu unserem Blog. Stadtmeer Blog.
    Und hier zu unserem Rezept für den Eistee: Sommer-Pfirsich-Eistee

    Ms. und Mr. Stadtmeer!

    AntwortenLöschen