Schokoladen Törtchen mit Erdnussbutter & Popcorn ♡


Auf der Suche nach einem leckeren Geburtstagskuchen ist uns dieser Kuchen in die Hände gefallen.

Schokoladigster Schokokuchen mit Erdnussbutter und Popcorn-Topping.

Wir sind auf jeden Fall im Schokoladenhimmel angekommen und dieses Törtchen findet heute auf unserer Geburtstagstafel ihren Platz.






Ihr benötigt für eine Springform ø 18 cm:

Teig:
♡ 150 g Zartbitterschokolade, in Stücken
♡ 175 g brauner Zucker
♡ 150 g Butter
♡ 100 ml Cola
♡ 3 Eier, Gr. M
♡ 350 g Mehl
♡ 2 TL Backpulver
♡ 30 g Backkakao
♡ Prise Salz

Schokoladenguss:
♡ 100 ml Sahne
♡ 20 g Zucker
♡ 120 g Zartbitterschokolade

Erdnussbuttercreme:
♡ 50 g weiche Butter
♡ 200 g cremige Erdnussbutter
♡ 100 g Puderzucker
♡ Prise Salz
♡ 20 ml Sahne

Topping:
♡ 50 g selbstgemachtes Popcorn



Backofen auf 175° Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Backform mit Backpapier auslegen oder fetten.

Schokolade und Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern.

Butter und Cola zugeben, 5 Minuten / 50° / Sufe 2 erwärmen. 5 Minuten abkühlen lassen.

Eier, Mehl, Backpulver, Kakao und Salz hinzufügen, 15 Sekunden / Stufe 5 unterrühren.

Den Teig in die vorbereitete Spingform geben und 50 - 60 Minuten backen.

Mixtopf spülen.

Stäbchenprobe durchführen.

Kuchen erkalten lassen. Sollte sich einen Kupple gebildet haben, diese begradigen.

Für den Guss die Sahne und Zucker in den Mixtopf geben, 5 Minuten / 90° / Stufe 1 erwärmen.

Die Schokolade in Stücken zugeben, kurz auf Stufe 3 verrühren und 5 Minuten ruhen lassen.

Nun 20 Sekunden / Stufe 3 verrühren und den Guss auf den Kuchen verteilen und damit rundherum einstreichen.

Mixtopf spülen.

Für die Erdnussbuttercreme den Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen, alle Zutaten einfüllen und 1 Minute / Stufe 3 verrühren.

Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben und nochmal 1 Minuten / Stufe 3 verrühren.

Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und Tuffs auf den Kuchen setzen.

Popcorn auf die Tuffs geben und nach Belieben noch etwas geschmolzene Schokolade in Streifen darübergeben.







Kommentare: