Hähnchen in Basilikum - Sahnesauce ♡



...schnelle, schmackhafte und würzige Gerichte stehen ganz oben auf unserer Lieblingskochliste.

Dieses Hähnchen in Basilikum Sahnesauce mit den fruchtig - süßen Cherrytomaten pinktet hier auf ganzer Linie.

Während es im Ofen backt, kann man prima Reis, Bandnudeln oder auch Kartoffeln im TM zubereiten.




Ihr benötigt für 4 Portionen:

♡ 4 Hähnchenbrustfilets
♡ 250 g Cocktailtomaten, halbiert
♡ 1 Knoblauchzehe
♡ 1 Handvoll Basilikum
♡ 250 g Sahne
♡ 100 g Doppelrahm - Frischkäse
♡ 1/2 TL Gemüsebrühpulver oder Gemüsepaste
♡ 1 TL Speisestärke
♡ 125 g Mozzarella, in Scheiben
♡ 1 EL ger. Parmsan 
♡ 1 EL Kräuterbutter 




Den Backofen auf 180° Umluft vorheizen.

Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, in einer Pfanne anbraten.

Hähnchenbrust mit den Tomaten in eine Auflaufform geben, z.B. die Ofenhexe und anschließend auch stilvoll darin servieren.

Knoblauchzehe und Basilikum in den Mixtopf geben, 3 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Sahne, Frischkäse, Gemüsebrühpulver und Speisestärke zugeben, 10 Sek. / Stufe 4 verrühren, dann 5 Min. / 100° / Stufe1 aufkochen.

Sauce über das Fleisch und die Tomaten gießen, Mozzarella darauf geben.



Parmesan darüber streuen und Kräuterbutter in Flückchen darauf setzen.

Im Ofen ca. 30 Min. backen.

Nach Belieben mit frischem Basilkum bestreuen.

Notes:
Dazu passen Reis, Bandnudeln oder auch Kroketten.
Sahne lässt sich durch einen Teil Milch ersetzen. 

Hier geht´s zu unserem Onlie Shop von Pampered Chef

Kommentare:

  1. hallo, super Rezept. Leider ist mein Sohn gegen Hähnchen, Pute und Ente allergisch - welches Fleisch könnte ich sonst zu diesen Rezept verwenden? lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe es heute gekocht und es schmeckt einfach köstlich.
    Wird definitiv abgespeichert:)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo! Ich bin seit gestern frische Thermomixbesitzerin. Nun frage ich mich, ob man auch die doppelte Menge, also für 8 Personen, in den Thermomix bekommt? Oder eher nicht? Die Rezepte sind ja meist für 4 Personen? Danke schonmal im voraus. :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Würde das auch in den Thermomix passen, wenn ich es für 6 Personen zubereite? Kenne mich da leider noch nicht so aus.🙈 Vielen lieben Dank.

    AntwortenLöschen