Brötchensonne ♡



Die Brötchensonne ist ein sehr schönes Mitbringsel für eine Grillparty.
Jeder kann sich ein Brötchen abreißen und sie wirkt immer sehr dekorativ auf einer Partytafel.

Doch auch zur Suppe passen diese Brötchen auch perfekt und schmecken auch mit ein wenig Butter bestrichen sensationell.






Ihr benötigt für 1 Brötchensonne ( ca. 20 Brötchen ) :

Teig:
♡ 200 g Wasser
♡ 1/2 Würfel frische Hefe
♡ 1 TL Zucker
♡ 540 g Mehl, 550
♡ 35 g Olivenöl
♡ 40 g geschmolzene Butter
♡ 1 Ei
♡ 1 TL Salz
♡ 1 TL Petersilie, getrocknet
♡ 1 TL Basilikum, getrocknet
♡ 1 TL Knoblauchpulver

ausserdem :
♡ 80 g geschmolzene Butter
♡ 1 TL Salz
♡ 1 EL Petersilie
♡ 1 EL Parmesan

Topping:
♡ 1 Eigelb mit Schuss Milch verquirlt
♡ 1 EL Parmesan, gerieben 






Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen.

10 Minuten ruhen lassen.

Die restliche Teigzutaten zugeben, 5 Min. / Teigstufe kneten.

Den Teig in eine Schüssel geben und 90 Minuten gehen lassen, bis sich sein Volumen deutlich vergrößert hat.

Die Butter mit Salz, Petersilie, Basilkum und Parmesan in einer kleinen Schüssel vermischen.

Aus dem Teig ca. 20 kleine Kugeln formen, in die Butter tauchen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech zu einer Sonne legen.




Abgedeckt nochmal 30 Minuten ruhen lassen.

Den Backofen auf 190° / Umluft vorheizen.

Die Brötchensonne nun mit Eigelb bestreichen, dem Parmesan bestreuen und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.





Abgewandelt nach : das knusperstübchen


Sommerlicher Avocado - Buttermilch - Smoothie ♡


Heute gibt es Avocado aus dem Glas.
Denn die schmeckt nicht nur als Guacamole gut, sondern auch wunderbar als sommerlicher Smoothie mit Buttermilch und Vanilleeis.
Schön cremig und für Schleckermäulchen mit Honig verfeinert.





Ihr benötigt für 2 Gläser:

♡ 1 Avocado
♡ 400 g Buttermilch
♡ Saft 1 Zitrone
♡ 1 EL Honig
♡ 120 g Vanilleeis






Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 7 mixen.

In 2 Gläser füllen und sofort genießen.