Apfelsaft ♡ homemade



Apfelsaft ist eines der beliebtesten Getränke hierzulande und bei Kindern ebenso beliebt wie bei Erwachsenen.

Ob pur oder mit Mineralwasser gemischt sehr erfrischend und ein idealer Durstlöscher.

Das Herstellen des eigenen, hausgemachten Apfelsaftes ist zwar mit einem gewissen Aufwand an Zeit verbunden, der Einsatz lohnt sich aber auf jeden Fall.

Ihr benötigt für ca. 900 ml Apfelsaft:

♡ 2000 g Äpfel
♡ 800 g Wasser





Äpfel waschen und vierteln. Stiel und Blütenansatz entfernen.

Jeweils 500 g Äpfel in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 4 zerkleinern und in den Varomabehälter geben.
Damit genug Dampf durch die Löcher kommt, legt zuvor 2 Löffel kreuzweise in den Varombehälter.

Mixtopf ausspülen.

Wasser in den Mixtopf geben, mit dem Deckel verschließen und Varomabehälter aufsetzen.

60 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

Den aufgefangenen Saft nochmal durch ein sehr feines Sieb oder Küchentuch filtern, wieder in den Mixtopf geben, 5 Min. / 80° / Stufe 1 erwärmen und in sterilisierte Flaschen abfüllen.

So hält er sich monatelang.


Notes:

Apfelsorte und Reifegrad der Äpfel bestimmen den Geschmack und die Süße des selbst hergestellten Apfelsaftes. Wer saure Sorten wählt, der kann den Saft durch Beigabe von Zucker versüßen.







Süßkartoffel - Püree ♡


Wer eine Beilage zu Fleisch oder Fisch sucht, ist hier genau richtig.

Schmeckt richtig lecker und eine super Abwechslung zum "normalen" Kartoffelpüree.






Ihr benötigt für 3 - 4 Portionen:

♡ 750 g Süßkartoffel, geschält
♡ 100 g Milch
♡ 40 g Koksmilch
♡ 40 g Butter
♡ 1,5 TL Salz
♡ 1/2 TL Pfeffer
♡ 3 Prisen Zimt
♡ 1/2 TL Muskat
♡ Petersilie, gehackt





Die Süßkartoffeln in Stücken in das Garkörbchen geben, 500 g Wasser in den Mixtopf geben, das Garkörbchen einsetzen und 24 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

Das Garkörbchen herausnehmen, Mixtopf leeren,  Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Milch, Kokosmilch und Butter in den Mixtopf geben, 2 Min. / 100° / Stufe 1 aufkochen.

Die Gewürze und Süßkartoffeln zugeben und ca. 12 Sek. / Stufe 3 zu einem Püree verarbeiten.

Süßkartoffel- Püree mit gehackter Petersilie servieren.