Amarena- Cake Pops









300 g Schokokuchen
( selbst hergestellter Rührkuchen oder gekauft )
1/2 Glas Amarena Kirschen
ca. 100 g Philadelphia
200 g Schokoglasur
Stiele für die Cake Pops

Kuchen und Amarena Kirschen in den Mixtopf geben und 2 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
Philadelphia hinzufügen 20 Sek / Stufe 4 verrühren. Der Teig sollte formbar sein.
Sollte er noch nicht formbar sein, noch Frischkäse unterrühren.
Teig zur Kugel formen und ca. 20 Minuten ins Gefrierfach legen.
Herausnehmen und zu gleichgroßen Kugeln formen. 
Wieder kühl stellen. 
Kuvertüre  in der Zeit 10 Sek. / Stufe 8 zerkleinern und 4 Min / 50° / Stufe 2 schmelzen.
Cake Pops Stiele kurz in die Kuvertüre tauchen ( etwa 1 cm ), dann in die Teigkugel.
Kugel in die Schokolade tauchen; abtropfen lassen und nach Herzenslust verzieren.






















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen