Sommer - Nudelsalat ♡


Mit den steigenden Temperaturen kommt auch wieder die Zeit, in der wir das warme Mittagessen gern durch einen erfrischenden Salat ersetzen und auch zur Grillzeit gerne auf den Tisch kommt.

Eins unserer Lieblinge ist dieser Nudelsalat:










Ihr benötigt:

♡ 250 g gekochte Farfalle Nudeln
♡ 1 Dose Mais, Abtropfgewicht 285 g
♡ 1 Dose Ananas in Stücken, Abtropfgewicht 340 g
♡ 1 rote Paprika, in Würfel geschnitten
♡ 140 g Joghurt
♡ 80 g Mayonnaise
♡ 80 g flüssige Sahne
♡ Saft einer ½ Zitrone
♡ ½ TL Zucker
♡ Salz & Pfeffer
♡ frischen Schnittlauch, in Röllchen geschnitten




Nudeln auf dem Herd nach Packungsangabe kochen, in eine Schüssel geben.

Joghurt, Mayo, Sahne, Zitrone, Zucker und einen guten Schluck vom Ananassaft in den Mixtopf geben, a Min. / Stufe 4 verrühren.

Abgetropften Mais, Paprika und die Ananaswürfel zu den Nudeln geben.

Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Nudeln gießen.

Mit Schnittlauch garnieren und durchziehen lassen.


Notes:
Gouda in Würfeln schmeckt auch prima in diesem Salat.



Kommentare:

  1. Der Salat hat uns seeeeehhhrrrr gut geschmeckt...danne für das schöne Rezept ������

    AntwortenLöschen
  2. Hallo zusammen, ich würde diesen Salat gerne auch machen. Allerdings frage ich mich, wie viel ich davon machen soll. Für wie viel Personen ist o.a. Menge?
    Danke schon mal für Eure Hilfe.

    AntwortenLöschen