17. Februar 2016

Milchmädchen homemade ♡ gezuckerte Kondensmilch


Gezuckerte Kondensmilch, auch Milchmädchen genannt, könnt Ihr ganz leicht selbst herstellen.

Meist habe ich keine im Haus und da ich in der Regel ganz spontan etwas Leckeres zaubern möchte,
kommt mir dieses Rezept gerade Recht, wenn mal "Milchmädchen" gebraucht wird.

Ich benötige diese gezuckerte Milch zum Beispiel für meine Eisherstellung oder auch beim Kuchen backen kommt sie schon mal zum Einsatz.






Ihr benötigt für ca. 400 g:

♡ 300 g Kondesmilch 10 %
♡ 330 g Zucker

 



Den Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen.

Kondensmilch und Zucker zugeben und alles 30 Min. / 100° / Stufe 1,5 cremig einkochen lassen.

In ein Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Beim Abkühlen dickt die Creme noch etwas ein.


Notes:
Kondensmilch kann man natürlich auch selber herstellen, aber hier geht es ja um eine schnelle Version zur Herstellung von "Milchmädchen".

Kommentare:

  1. Hallo,

    wie stellt man denn selbst Kondensmilch her????

    Viele Grüße Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli,
      schau mal in die Rezeptwelt. Dort findest Du was dazu.
      LG Manu

      Löschen
  2. Hallo Manu,
    Wie lange hält sich die Masse denn?
    Danke für Deine Antwort.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      habe meine bisher 10 Tage im Kühlschrank. Alles tip top. Weiter kann ich noch nicht sagen.
      Gruss Manu

      Löschen
  3. Hi Manu! Gezuckerte Kondensmilch stelle ich auch immer selber her im TM. Allerdings benutze ich bedeutend weniger Zucker, nur 150g auf 1 L Milch. Das geht super, nur dauert das einkochen länger! Auf diese Menge etwa 2 stunden. Extrem lecker ist auch den Kondensmilch noch weiter ein zu kochen, bis eine streichfähige Paste erreicht ist: Dulce di leche. Sehr lecker auf Toast oder Eis! LG Joan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Joan,
      danke für den Tip. Das werde ich auch mal testen.
      Ganz lieben Gruß
      Manu

      Löschen
    2. Hallo Joan, nimmst du 1 Liter normale Milch? Wieviel %Fett?
      Liebe Grüße, Conny

      Löschen
  4. Hallo,
    Ich habe 600g raus bekommen, ist das normal? Hab den Messbecher weg gelassen
    Liebe Grüße z

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ich ahbe es mit MB gekocht und die angegebene Menge erhalten. weiß nicht, was bei Dir anders war... LG

      Löschen
    2. Eingedickt ist sie trotzdem. Bin mal gespannt ob das Eis was wird.
      Liebe Grüße Lea

      Löschen