Capricciosa Salat ♡


Der Insalata Capricciosa ist ein traditioneller italienischer Salat, der in jedem italienischen Restaurant neben Pizza und Pasta auf der Speisekarte steht,
Das Wort „capriccioso“ bedeutet im deutschen „launisch“.
Überträgt man diesen Begriff auf Kochrezepte , dann bedeutet dies etwa, dass eine gewisse Entscheidungsfreiheit bzgl. der Zutaten gibt.
Es gibt somit nicht "das Eine" Rezept für diesen Salat.






Ihr benötigt:

♡ 1 Eisbergsalat, in Stücke
♡ 1 Schlangengurke, in Scheiben geschnitten
♡ 4 Strauchtomaten, geviertelt
♡ 4 hartgekochte Eier, geviertelt
♡ 4 Scheiben gek. Schinken, in Streifen geschnitten
♡ 4 Scheiben Gouda, in Streifen geschnitten
♡ 2 Dosen Thunfisch, naturell und abgetropft
♡ 1 Dose Mais

Dressing:
♡ 60 g Mayonnaise
♡ 200 g saure Sahne
♡ 40 g Ketchup
♡ Saft 1/2 Zitrone
♡ 20 g O -Saft
♡ 1/4 TL Salz
♡ 2 Prisen Pfeffer
♡ 1 TL Petersilie, getrocknet
♡ Schuss Milch






Alle Zutaten für das Dressing in den Mixtopf geben und 20 Sek. / Stufe 4 mixen.
Nochmal abschmecken.

Den Salat anrichten und das Dressing darüber geben.


Kommentare:

  1. Der Salat schmeckt wunderbar. Danke für das Rezept

    AntwortenLöschen
  2. Das Rezept ist spitze: Wie bei meinem Lieblingsitaliener. Lieben Dank für die tolle Kreation!

    AntwortenLöschen