Zucchinicremesuppe ♡


Suppen wie diese essen wir das ganze Jahr über gerne:
Man kann ja beinahe jede Gemüsesorte verarbeiten.

Die Zucchini ist ein wahres Allroundtalent und durfte heute in unseren Mixtopf hüpfen.

Wenige Zutaten, simpel in der Zubereitung, unspektakulär im Aussehen- und geschmacklich ein echter Knaller!





Ihr benötigt für 4 Personen :

♡ 1 Zwiebel
♡ 1 Knoblauchzehe
♡ 1 Kartoffel, ca. 150 g
♡ 30 g Olivenöl
♡ 20 g Butter
♡ 500 g Gemüsefond
♡ 400 g Zucchini, in Stücken
♡ 1/4 TL Rosmarin, getrocknet
♡ 1 Handvoll Petersilie
♡ 150 g Sahne
♡ Prise Zucker
♡ Abrieb 1/2 Zitrone
♡ Salz & Pfeffer
♡ optional Parmesan zum Bestreuen




Zwiebel, Kartoffel und Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben.

Öl und Butter zufügen, 5 Min. / 120° / Stufe 1 andünsten.

Nun den Gemüsefond, Zucchini, Petersilie und Rosmarin hinzugeben und 15 Min. / 100° / Stufe 1 garen.

Sahne, Zucker und Zitronenabrieb zufügen, mit Salz & Pfeffer abschmecken, 1 Min. / Stufe 4-8 aufsteigend pürieren.

Die Suppe mit Petersilie und Parmesan bestreut servieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen