Kartoffel - Mandel - Suppe ♡



Herbstzeit ist Suppenzeit! Unsere Kartoffel - Mandel - Suppe schmeckt köstlich und wärmt wunderbar.

Wer einmal eine etwas andere Kartoffelsuppe probieren und  sich selbst etwas Gutes tun möchte, sollte diese Suppe unbedingt mal kosten.






Ihr benötigt für 4 Portionen:

♡ 3 Schalotten
♡ 2 Knoblauchzehen
♡ 650 g Kartoffeln, in Stücken
♡ 25 g Olivenöl
♡ 900 ml Wasser
♡ 2 gehäufte TL Gemüsebrühpulver 
♡ 250 ml Sahne
♡ Spritzer Zitronensaft 
♡ 1 TL Salz
♡ 2 Prisen Pfeffer 
♡ Prise Chiliflocken
♡ 120 g gemahlene Mandeln 

♡ 1 EL Olivenöl
♡ 1 EL Orangensaft
1♡ 25 g Mandeln, ohne Schale




Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen,  in den Mixtopf geben,  3 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern.

Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben.

Öl hinzufügen, 5 Minuten / 120° / Stufe 1 andünsten.

Kartoffen dazugeben, 5 Sekunden / Stufe 4 zerkleinern.

Wasser,  Gemüsebrühpulver, Salz, Pfeffer und Chiliflocken in den Mixtopf geben, 20 Minuten / 100° / Stufe 2 kochen.

Sahne, gemahlene Mandeln und Zitronensaft zufügen, weitere 5 Minuten / 100° / Stufe 2 kochen.

In der Zeit die Mandeln in einer Pfanne mit dem Öl und Orangensaft anbraten.

Die Suppe 30 Sekunden / Stufe 5 - 7 -9 stufenweise pürieren und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit den Mandeln servieren.





Kommentare:

  1. Huhu,
    hört sich sehr lecker an! Habt ihr in die Suppe auch Mandeln ohne Schale gegeben? :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Zum reinsetzen lecker! Danke und viele grüße!

    AntwortenLöschen