Vanille Sirup homemade ♡ Starbucks Copycat


Kauft ihr den Vanille Sirup von Starbucks ?
Dann versucht doch mal dieses Rezept.

Dieser Vanille Sirup hat ein schönes Vanille Aroma, goldbraune Farbe und eine nahezu perfekte sirupartige Konsistenz.

Jetzt ist es noch einfacher meinen Vanille Macchiato a la Starbucks zu genießen :)




Ihr benötigt für ca. 200 ml:

♡ 230 g Wasser
♡ 140 g weißer Zucker
♡ 70 g brauner Zucker
♡ Prise Salz
♡ 2 - 3 TL Vanille Extrakt
♡ gute Messerspitze Zitronensäure ( verhindert das Auskristallisieren )




Alle Zutaten, bis auf den Vanille Extrakt in den Mixtopf geben und 20 Min. / Varoma / Stufe 2 / ohne Messbecher sirupartig einkochen. Das Garkörbchen als Spritzschutz dabei aufsetzen.

Das Ganze dann 30 Minuten abküheln lassen und dann den Vanile Extrakt zugeben und 10 Sek. / Stufe 3 unterrühren.

In eine Flasche abfüllen.


Haltbarkeit: Ca. 1 Monat im Kühlschrank




Kommentare:

  1. Hallo Manu,
    kann ich statt des Vanille Extrakts auch die Vanille Paste nehmen? Die habe ich nämlich heute erst frisch gemacht, für den Extrakt fehlen mir noch die Zutaten.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      hab ic zwar noch nicht gemacht. Sollte aber kein Problem sein.

      Lg Manu

      Löschen
    2. Hallo Manu,

      Experiment mit der Vanille Paste ist geglückt. Die Beschenkte wollte den Sirup behalten. ;-)

      LG
      Steffi

      Löschen
    3. Super. Danke für die Info.
      Lieben Gruss

      Löschen
  2. Habe gestern den Vanille Sirup gemacht. Riecht sehr lecker. Nun habe ich aber nach der Fertigstellung gesehen, dass ich die Messerspitze Zitronensäure vergessen habe beizufügen. Heute kristalisiert sich der Sirup bereits. Ist er noc zu retten? Soll ich ihn nochmals aufkochen und die Zitronensäure beigeben oder muss ich ein neuer herstellen?
    Danke für deine Antwort.

    AntwortenLöschen