Mary ♡ die Kartoffel Queen



... gesellt sich zu Peter und Paul dazu und mischt die Herrschaften kräftig auf ;)

Mary gibt sich nach aussen hin hart und innen ist sie weich wie Watte.
Das lässt Männerherzen doch höher schlagen.

Mary macht die Famile nun komplett, wird innigst geliebt und ist ein fester Bestandteil der Famile.

Peter, Paul & Mary♡






Ihr benötigt:

♡ 280 g Wasser
♡ 1/2 Würfel frische Hefe
♡ 1 TL Zucker
♡ 600 g Dinkelmehl, Typ 630
♡ 350 g Kartoffeln, gekocht
♡ 1 EL Olivenöl
♡ 1 TL Salz
♡ 1 EL flüssiger Sauerteig




Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen, 10 Minuten ruhen lassen.

Mehl, Kartoffeln, Öl, Salz und Sauerteig zugeben,  5 Min. / Teigstufe kneten.

In eine Schüssel geben und mindestens 1 Stunde ruhen lassen, bis sich das Volumen sichtbar vergrößert hat.

Den Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben, den Teig ebenso mit Mehl bestäuben und mit Hilfe einer Teigkarte mehrmals wie einen Briefumschlag zusammen falten und in den Zaubermeister oder einen anderen Tontopf mit Deckel setzen, nochmal 30 Minuten ruhen lassen.

Nach Belieben mit einem scharfen Messer einritzen oder willkürlich beim Backen aufspringen lassen.

Den Ofen auf 250° O/U - Hitze vorheizen, die Temperatur dann auf 230° reduzieren, den Zaubermeister in den Ofen geebn und ca. 50 Minuten backen.

Den Deckel abnehmen und weitere ca. 10 Minuten bis zur gewünschten Bräune und Knusprigkeit backen.

Notes:

Mary haben wir hier mit dem neuen Ofenmeister von Pampered Chef gebacken. Er ist ab dem 01.03. in der Farbe delphin erhältlich und löst den altbekannten Zaubermeister in brombeer ab.

Hier geht´s zu unserem Online Shop: Klick


Kommentare:

  1. Muss man Sauerteig nehmen? Was macht man, wenn man keinen hat?Ist er unbedingt erforderlich? LG

    AntwortenLöschen
  2. Die Kartoffeln in Stücken dazu? oder ein Mus davon machen?
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr beiden,
    eure Brote hören sich ja alle super lecker an!
    Bin gerade am überlegen mir den kleinen Zaubermeister zu kaufen. Kann man die Brote einfach so im kleinen statt großen backen oder passt da nur die Hälfte rein? Und mit wie viel Gramm Mehl haben Brote dort generell Platz?
    Vielen Dank für eure super Rezepte!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      In den runden Zaubermeister passen Brote bis maximal 500 g Mehl.
      LG Manu

      Löschen